Batik / Tie Dye

Was ist Tie Dye?

Tie Dye wurde ursprünglich in den späten 60er erfunden. Damals wurden einfach

alle weißen Kleidungsstücke gefärbt. Als Hippie ein unverzichtbares Utensil.

 

Der Prozess des Tie Dye besteht aus:

 

1. zusammenbinden / falten / zerknüllen von Stoff bzw. von Kleidungsstücken

2. mit Gummibänder wird der Stoff fixiert

3. Dann kann es losgehen mit färben

Was ist Batik?

Batik kommt ursprünglich aus Indonesien. Es ist ein Färbeprozess in dem flüssiger Wachs verwendet wird. 

Wissenswertes:

Der Begriff Batik wird auch oft in Verbindung mit Tie Dye gebracht. In unserer modernen Welt verschmelzen die beiden Begriffe ineinander.

Tie- zusammenbinden

Faltkunst und wie falte ich Kleidungsstücke

Dye- Färbemittel

Färbemittel- Batikfarben

Welche Farben benutzt Tinalicious? - PRocion Farben

Färbespaß- wie meine Badewanne nach dem Färben aussieht

BEZAHLMETHODEN

VERSAND